Andelana Alpaka

Das Gold der Inkas - Alpaka-Wolle aus den Weiten der Anden Perus

 

Diese wunderschönen Stolas, Capes und Plaids sind aus reinem Babyalpaka hergestellt. Das bedeutet im Übrigen nicht, dass hierfür Babyalpakas ihr Wollkleid hergeben müssen, sondern dass die Qualität der Wolle außerordentlich hoch ist, was sich in dem edlen Glanz, Griff und Fall der Stoffe bemerkbar macht.

Selbstverständlich ist auch bei diesen Textilien Voraussetzung, dass ein faires und respektvolles Verhältnis zwischen Händler und Hersteller besteht. Bei der Produktion liegt das Augenmerk auch auf einem verantwortungsvollen Umgang mit den Beschäftigten, welcher stets weiter entwickelt wird, u.A. auch durch die Unterstützung der indigenen Rechte der Bevölkerung. Unabhängig davon wird zudem ein SOS-Kinderdorf in Arequipa unterstützt. Weitere Informationen finden Sie direkt bei Andelana Alpaka.

 

Die Stolas sind wunderbar leicht und dennoch wärmend bei Bedarf, die Capes dicht gewebt - es gibt sie auch als Wendemodell - und die Plaids sind zum richtig hineinkuscheln und sehr farbenfroh!

Sie fügen sich ganz von alleine ganz harmonisch zu den anderen Kleidungsstücken.

 

Am Besten ist es jedoch, Sie kommen selbst und betrachten die Farben, den Glanz und fühlen die anschmiegsame und sogleich feste Weichheit dieser edlen Alpaka-Besonderheiten - Worte und Bilder können diese Erfahrungen schlicht und ergreifend nicht ersetzen.

 

Wie immer freue ich mich auf und über Ihren Besuch!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0