GOTS – auf der Suche nach einem unabhängigen, weltweit anerkannten Label

Nachhaltig und ökologisch leben, das wollen wir doch alle irgendwie. ich finde es aber unheimlich schwierig, auf den ersten Blick - an einem Logo - zu erkennen, wie fair und ökologisch das Produkt nun wirklich ist. Gerade in Bezug auf Mode habe ich als Kunde oft das Gefühl, jeder kocht sein eigenes Süppchen und hat sein eigenes Öko-Label. Wie ökologisch oder fair, das wird oft nicht transparent dargestellt.

Das GOTS Label (Global Organic Textile Standard) schafft hier Abhilfe.

mehr lesen

Fair Fashion - der lange Weg zur "sauberen" Kleidung

MADE IN HELL – Hergestellt im rechtsfreien Raum – kein Mindestlohn – 90h Arbeitswoche – 100% Ausbeutung – kein Arbeitsschutz

 

Das sind erstmal Statements, die im Kopf bleiben. Und das ganz bewusst. Frank Herrmann, Sachbuchautor und Experte für fairen Handel, spricht bei seinem Vortrag am Samstag anlässlich des Infoabends Faire Mode im EinsteinHaus genau darüber und versucht uns als Verbraucher ein wenig die Augen zu öffnen. Einige Zahlen, die mich nachhaltig beeindruckt haben: 62,3 Mrd. Euro geben wir pro Jahr für Kleidung aus. Der Stundenlohn einer Näherin aus Bangladesch? Gerade mal 31 Cent!!! Was können wir tun? Boykottieren? Jein! Herrmann empfiehlt eher den positiven Weg: die Unternehmen belohnen, die es richtig machen. Auf einheimische Produktion achten, Unternehmen unterstützen, die der FAIRWEAR Foundation beigetreten sind. Sich an Protestaktionen im Internet gegen unmenschliche Arbeitsbedingungen beteiligen. Auch mal im Lieblingsgeschäft unbequem nachfragen, wie es mit fairer Mode steht. Konsum einschränken. Kleidung beim Discounter liegen lassen. …

Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden.

Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun. (Goethe)

Nixenallerlei

Eine liebe Bekannte war wieder einmal bei mir zu Gast. Christa Mayerhofer begleitet mich und meinen Laden schon von Beginn an und beehrt mich immer wieder mit ihren unglaublich tollen Veranstaltungen. Am Samstag, den 23. Oktober, hat sie noch zwei Bekannte mitgebracht: Helga Kölle-Köhler und Reinhard Köhler. Unter dem Motto: "Nixenallerlei" gab es spannende Geschichten, heldenhafte Sagen und wehmütige Balladen. Und die Musik? Ganz abseits des Mainstreams und unglaublich schön. Unterstützt wurde ich dieses Mal vom KunstWerk e.V., der als Veranstalter mit im Boot war.

Faires Ulm

Ulm ist FairTrade-Stadt! Wow, was für eine schöne Auszeichnung. Ulm verpflichtet sich damit, fairen Handel zu fördern und euch als Verbraucher über Hintergründe, Bezugsquellen und Fairtrade-Aktivitäten zu informieren. Am Samstag, 7. Oktober, gibt es einen Infoabend mit Frank Herrmann, Journalist und Experte für fairen Handel, zum Thema Faire Mode. Gemeinsam mit Laura Foddis von Noxout nehme ich daran teil und stelle euch meinen Laden vor. Los geht´s um 17:30 Uhr. Um 18:30 Uhr wird Buchautor Frank Herrmann zum Thema „Der lange Weg zur sauberen Kleidung“ sprechen. Im Anschluss daran ist eine faire Modenschau des Ulmer Weltladens geplant. Für den Hunger gibt es ein kleines, faires Fingerfood-Buffet. 

 

Nochmal alles Wichtige:

Infoabend Faire Mode - Samstag, 7. Oktober, ab 17:30 Uhr - EinsteinHaus, Kornplatz 5 - Eintritt frei!

mehr lesen

Wortschatzübungen in der Stadtbibliothek und die Frage, was Fair Fashion mit Frieden zu tun hat

Ich erhielt vom Veranstalter KunstWerk e.V. kürzlich eine Einladung, am vergangenen Dienstag bei der Veranstaltung "Wortschatzübungen" in der Stadtbibliothek in Ulm teilzunehmen. Ein Vortrag zum Thema "Frieden" sollte ich halten. Eine große Ehre, ABER: was hat mein Fair Fashion Store im Fischerviertel mit "Frieden" zu tun?

mehr lesen

Nixenallerlei

mehr lesen

Der Herbst ist da!

Willkommen im Herbst - die Jahreszeit für eine heiße Tasse Tee im kuscheligen Wollpullover auf dem Sofa daheim, vielleicht sogar schon mit angenehm wärmenden Socken an den Füßen. In warmen Farben - wie sie die Natur vorschlägt.

 

In der Produkte-Kategorie können Sie nun wieder sehen, was Sie in meinem Laden entdecken können. Von Basic-Shirts über bedruckte bis zu Kleidern, Hosen und Socken, sowohl für Damen als auch für Herren, sportlich und elegant. Selbst für die Kleinen ist das eine oder andere vorhanden.

 

Kommen Sie vorbei - Sie sind herzlich willkommen!

0 Kommentare

Noxout Summer Sale - ein Rückblick

mehr lesen 0 Kommentare

Noxout Sale am Samstag, 5. August

mehr lesen

Fotoaktion & Verlosung: Fischerins Kleid goes Fashion Revolution

mehr lesen 0 Kommentare